JurAktiv-Tour

  • 48 km
  • Berching
  • Berching
  • 145 m

Startpunkt ist die St. Lorenz-Kirche in Berching. Von dort führt die Tour durch den mittelalterlichen Stadtplatz Richtung Main-Donau-Kanal. An der Uferpromenade geht es links auf den Radweg bis zur Kanalschleuse und weiter zum Kloster Plankstetten. Über die Schiffsanlegestelle Beilngries gelangt die Route über Kottingwörth und Töging nach Dietfurt a. d. Altmühl. Der Hauptstraße durch die Innenstadt Dietfurt folgend verläuft die Strecke am Ortsende (vor der Tankstelle) links in die Breitenbrunner Straße und entlang der Weißen Laber bis Haas. Hier rechts führt die Tour an der Wissinger Laber entlang bis Beitenbrunn und Dürn. Weiter geht es Richtung Staadorf. Vor der Ortschaft biegt die Runde rechts ab, um an der Weißen Laber über Erbmühle und Oening zurück nach Berching zu kommen. Besondere Höhepunkte der Tour sind die historischen Altmühltalstädte Berching, Beilngries, Breitenbrunn und Dietfurt a. d. Altmühl, die idyllischen Täler der Weißen und Wissinger Laber aber auch die modernen Bauwerke entlang dem Main-Donau-Kanal.

Karte

Zum Vergrößern der Karte bitte klicken.