Etappe 1

Regensburg - Kelheim

Etappe 1

Regensburg - Kelheim

Etappe 1

Regensburg – Kelheim

Etappe 1: Regensburg – Kelheim ( 31 km)

Welterbe an der Donau

  • 31 km
  • 2-3 Std.
  • Regensburg
  • Kelheim

An der Donau ist alles gigantisch: Der Fluss selbst, seine Wassermassen und das Tal, das sie geschaffen hat. Ebenso wie die Orte entlang Europas zweitlängstem Strom, auf dessen blauen Wellen der Sage nach bereits Kriemhild mit ihrem Gefolge reiste. Berühmte Kulturdenkmäler aller Art geben sich hier ein Stell-dich-ein. Die einzigartige Altstadt von Regensburg steht mit ihren mittelalterlichen Gassen und Plätzen heute als UNESCO Welterbe unter Denkmalschutz. Die heilenden Schwefel- und Moorbäder des Kurortes Bad Abbach begeisterten schon Kaiser Karl V. Hoch über der Stadt Kelheim thront weithin sichtbar die prächtige Kuppel der Befreiungshalle und das Kloster Weltenburg mit seiner barocken Klosterkirche und der ältesten Klosterbrauerei der Welt krönt das grandiose Naturschauspiel des Donaudurchbruchs.

Highlights:

Weltkulturerbe Regensburg – Naturschutzgebiet Hoppefelsen – Kaiser-Therme und Inselbad in Bad Abbach – Kelheim mit Befreiungshalle König Ludwig I., Archäologischem Museum, Donaudurchbruch, Schifffahrt und Kloster Weltenburg

Karte

Zum Vergrößern der Karte bitte klicken.